Deu Ita Eng Rus
Granvara Relais & SPA Hotel
 
 

Überquerung des Sella Massivs

6 Stunden - schwer

 
Gestartet wird wiederum vom Hotel Richtung Wolkenstein (Hotel Oswald). Von da nehmen wir den Bus zum Pordoijoch (ca. 35 Min. mit den Bus).Am Pordoijoch angelangt nehmen wir die Seilbahn auf Sas Pordoi ( 2.926 Meter) und genießen den einmaligen Ausblick auf die Dolomitenberge Marmolada, Langkofel, Plattkofel, Monte Pelmo, Monte Antelao, Civetta. Wir nehmen den 627 Höhenweg in Angriff und überqueren den Sellastock. Auf halber Höhe eine Pause an der Bamberger Hütte (Rif. Boe 2.871 Meter) und danach weiter zur Piasciadu Hütte ( 2.585 Meter). Kleine neue Pause um dann den Abstieg über Val Setus in Angriff zu nehmen (kleine leichte Teile mit Seilhilfen). Dann rechts rüber Richtung Grödnerjoch (2.221 Meter) und nehmen den Sessellift auf Dantercepies (2.298 Meter). Letzter, einmaliger Blick auf das ganze Grödnertal und mit der Umlaufbahn Dantercepies geht es wieder zurück nach Wolkenstein und dann zum Hotel.
 
 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.