Deu Ita Eng Rus
Granvara Relais & SPA Hotel
 
 

Langkofel-Plattkofelumrundung

6-7 Stunden - mittelschwer - lang

 
Wir starten wiederum vom Hotel und erreichen nach 15 Min. die Ciampinoi-Bahn. Oben angekommen (2.254 Meter) nehmen wir den Weg N° 21 bis zur bekannten Comici Hütte. Erste, kurze Pause und wir schweifen den Blick auf den Sellastock, direkt vor uns, und die Nordwand des Langkofels die nun "zum greifen nahe" ist. Wir ziehen auf dem Weg N°526 weiter (Friedrich August Weg) bis zum Sellajoch (2.100 Meter) und erreichen, nach 2 Stunden, die Plattkofelhütte (2.300 Meter), um dann zur Murmeltierhütte abzusteigen. Hier haben wir uns eine Jause mehr als verdient, die kleine Hütte, abseits vom großen Rummel, eignet sich ideal dazu. Wir genießen die "ruhige Seite" der Seiseralm und blicken Richtung Schlern. Nun geht es weiter Richtung "Col da Uridl" bis nach Monte Pana. Von da nehmen wir den schönen Ziehweg durch den Wald, überqueren die Weltcupabfahrt die wir vom Winter kennen, und sind nun wiederum am Granvara.
 
 
 
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.